Coaching, wie es funktioniert

Coaching, wie es funktioniert - Heilpraktikerin Caroline Vogl, 80538 München

Meinem Coaching-Prozess liegt ein klares Coaching-Konzept zugrunde, das auf Ihr Anliegen abgestimmt ist. Mein Schwerpunkt liegt im Bereich Gesundheit und Soziales. Nach einem persönlichen Erstgespräch erhalten Sie auf Wunsch das für Sie speziell zugeschnittene Coaching-Konzept und dem voraussichtlich anfallenden Honorar in Form eines Vertrages. An die Durchführung eines gelingenden Coachings sind einige Voraussetzungen geknüpft:

  • Freiwilligkeit (der Gecoachte hat ein eigenständiges und begründetes Interesse an einer Beratungsbeziehung und wurde nicht ohne eigene Einsicht „von oben verordnet“.)
  • persönliche Akzeptanz
    (Das Vertrauen zwischen Coach und Klienten, sowie die gegenseitige Akzeptanz müssen von beiden Parteien gegeben sein.)
  • Diskretion
    Die im Coaching thematisierten Inhalte bleiben vertraulich und dienen auf keinen Fall zur Beurteilung des Gecoachten zu Zwecken Dritter, denn sonst können ohne eine Offenheit des Gecoachten nicht die Bereiche behandelt werden, welche eben besonders heikel sind und sonst eher verschwiegen werden)